3. Februar Denkma(h)lzeit: Strandfeeling im Winter

Denkma(h)lzeit - eine Führung in der Mittagspause

Horst Sakulowski (geb. 1943), Am Strand, Öl auf Hartfaser, 1973 (Foto: Archiv Mühlhäuser Museen)

Kultur mundgerecht serviert: unter dem Titel „Denkma(h)lzeit“ gibt es jeden ersten Donnerstag im Monat einen kulturellen Geheimtipp. In der Veranstaltungsreihe der Mühlhäuser Museen gibt es im Februar eine spannende Kurzführung zum Strandfeeling im Winter.

In der Kulturpause zur Mittagszeit erfahren die Besucherinnen und Besucher am Donnerstag, 3. Februar 2022, um 12 Uhr mehr über den zeitgenössischen Künstler Horst Sakulowski. Bereits das Frühwerk Sakulowskis zeigt sich deutlich von den Arbeiten surrealistischer Maler wie etwas Salvador Dalí beeinflusst. Aus dieser Phase existieren neben zahlreichen grafischen Blättern nur wenige Gemälde, wozu auch das 1973 entstandene Werk "Am Strand" gehört.

Denkma(h)lzeit - eine Führung in der Mittagspause:
Strandfeeling im Winter - Sakulowskis "Am Strand"
Kulturhistorisches Museum
Donnerstag, 3. Februar 2022, 12 Uhr
Eintritt und Führung: 2,00 € | Person

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.

Es gilt die 2G-Regel für Erwachsene sowie Abstands- und Hygieneregeln. Schulpflichtige Kinder, die an regelmäßigen Schultests teilnehmen, weisen sich bitte mit einem Nachweis über die Testungen aus. Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen sowie ein Formular für eine mögliche Kontaktnachverfolgung auszufüllen.

Ansprechpartner

Friedrich Staemmler
03601 – 85 66 16

Zurück