Beim Zweckverband Mühlhäuser Museen ist zum 01.03.2022 die Stelle eines wissenschaftlichen Volontariates (m/w/d) im Bereich Digitalisierung/Bestandserfassung zu besetzen...

Das neue Familienprogramm "Auf Schatzsuche in den Mühlhäuser Stadtgeschichten" am Sonntag, den 23. Januar um 15 Uhr im Kulturhistorischen Museum. .

Künstlerbuch

Anlässlich der Neuerwerbung präsentieren die Mühlhäuser Museen in einer Kabinettausstellung das »Künstlerbuch Löhma 12/18«.

Denkma(h)lzeit

In der Kulturpause zur Mittagszeit geht es am 3. Februar um Sakulowskis Gemälde "Am Strand".

Die Museen sind zur Umsetzung der 2G-Zugangsbeschränkung verpflichtet. Bitte halten Sie einen gültigen Nachweis über Impfung und / oder Genesung bereit.

Webseite zur geplanten Landesausstellung „freiheyt 1525 – 500 Jahre Bauernkrieg“ geht online.

Buchcover zum Katalog

Archäologische Spuren sind im druckfrisch erschienenen Katalog festgehalten.

Friedrich Staemmler präsentiert den Begleitband zur Ausstellung

Die neue Publikation zur Mühlhäuser Stadtmauer von Peter Bühner erhalten Sie bei den Mühlhäuser Museen.

"Mörder ohne Opfer. Die Reichsstadt Mühlhausen und der Bauernkrieg in Thüringen" von Thomas T. Müller ist neu erschienen. Es geht um Studien zu Hintergründen, Verlauf und Rezeption der gescheiterten Revolution von 1525.